Möglichkeitsräume

Freiräume, wie das Macherzentrum, die Fabrik am Stadtufer oder die Kalberhalle in Lichtensteig, die alle eine Herkunft aufweisen, sind ideal um Altes mit Neuem zu verbinden und Möglichkeiten zu testen und funktionierendes mit Resonanz zu manifestieren. Ein Fundament für Entwicklung bieten, um einen machenden Service Public in eher strukturschwächeren Orten und Regionen zu etablieren, ist unser Ziel. Willkommen im lebendigen Prototyp Lichtensteig einer solchgelagerten ländlichen Entwicklung. Aktuell begleiten wir Menschen in vier Bereichen: 

Entwicklung für Macher*innen im Toggenburg

Entwicklung für KMUs, um das Fachkräftepotenzial zu binden oder zu stärken

Entwicklung für eher strukturschwächere 
Orte & Regionen

Entwicklung für Talente und Nachwuchs